Cover von Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone wird in neuem Tab geöffnet

Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haddon, Mark (Verfasser)
Verfasserangabe: Mark Haddon ; aus dem Englischen von Sabine Hübner
Jahr: Dezember 2005
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

Standort 2SignaturStandort 3StatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Standort 2: SB Hdf. Signatur: R 11 Standort 3: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Christopher Boone ist fünfzehn Jahre, drei Monate und zwei Tage alt. Er kennt alle Länder und deren Hauptstädte sowie sämtliche Primzahlen bis 7507. Er liebt die Farbe Rot, hasst hingegen Gelb und Braun. Unordnung, Überraschungen und fremde Menschen versetzen ihn in Panik, denn Christopher leidet an einer leichten Form von Autismus. Als aber der Pudel in Nachbars Garten mit einer Mistgabel umgebracht wird, beginnt Christopher, aus seiner fest gefügten, kleinen Welt auszubrechen: Mutig stellt er den schändlichen Verbrecher und erfährt außerdem, was es heißt, in der Welt der Erwachsenen zu leben …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haddon, Mark (Verfasser)
Verfasserangabe: Mark Haddon ; aus dem Englischen von Sabine Hübner
Jahr: Dezember 2005
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-46093-9
Beschreibung: Taschenbuchausgabe, 13. Auflage, 282 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Asperger-Syndrom, Begabung, Belletristische Darstellung, Erwachsenwerden, Männliche Jugend, Swindon
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hübner, Sabine (Übersetzer)
Sprache: Englisch
Originaltitel: The curios incident of the dog in the night-time
Mediengruppe: Buch